Ihre Suche nach dem besten Reiseführer endet hier
Große Angebote und Rabatte
Buchen Sie jetzt, zahlen Sie später
WhatsApp- 9839983021

-------------------------------------------

Fill out this field
Fill out this field

WARUM SOLLTE MAN EINEN STAATLICH ANERKANNTEN FÜHRER EINSTELLEN?

Es ist wichtig zu verstehen, dass Reiseführer eine wichtige Rolle für das touristische Erlebnis an einem Reiseziel spielen. Als Dienstleister an vorderster Front hinterlassen sie einen bleibenden Eindruck. Da der Tourismus mehrere Interessengruppen hat, hat jeder unterschiedliche Erwartungen an den Reiseleiter. Dementsprechend sind an verschiedenen Orten und zu verschiedenen Zeiten unterschiedliche Rollen für Reiseleiter vorgesehen. Der Reiseleiter, Rolle, Herausforderungen des Reiseleiters, Ausbildung, Ausbildungsinhalte, Literaturübersicht EINFÜHRUNG In Indien ist Reiseleiter eine eher fragmentierte Berufstätigkeit. Einzelpersonen müssen eine Lizenz erwerben, um als Reiseleiter zu arbeiten.

DEVENDRA KUMAR MISHRA

Staatlich Anerkannter Fremdenführer

Entdecken die Stadt Varanasi

Reiseleiter spielen eine entscheidende Rolle bei der Zufriedenheit von Touristen, die ein Land/eine Region/einen Staat besuchen. Die Möglichkeit der direkten Interaktion mit den Touristen macht sie umso mehr dafür verantwortlich, das richtige Bild des Landes/der Region zu vermitteln, sachlich korrekte Informationen über das Reiseziel zu geben, die Sicherheit und das Wohlbefinden der Touristen sowie einen angenehmen und zufriedenstellenden Aufenthalt zu gewährleisten sie bei ihren Besuchen.

Sehenswürdigkeiten, die Sie mit Reiseleiter erkunden können.
Beliebte Aktivitäten in Varanasi.

ABENDLICHE GANGA AARTI –
Im Herzen der Stadt am Haupt-Ghat (Dashaswamedh Ghat) ist dieser Abend-Aari ein Anziehungspunkt. Ganga Aarti oder das Abendgebet, gewidmet Mutter Ganga. Jeden Abend wird mit Blick auf den Fluss Ganga gebetet. Während dieser Aarti werden viele Tonlampen angezündet. . Das Aarti wird immer von verschiedenen Gebeten begleitet, die gesungen werden, während die Ganga gepriesen wird. Es wird angenommen, dass die Lampen die Macht der Gottheit erlange
MORGENRITUALE & BOOTSFAHRT

Für eine Stadt, die so alt, so voller positiver Energie und voller kosmischer Energie ist, ist es keine Überraschung, dass die Morgenzeit eine der schönsten Zeiten ist, um die antike Stadt Varanasi zu erkunden. Die Mehrheit der Hindus glaubt, dass das Pilgern Teil ihres Dharma oder ihrer religiösen Pflicht ist. Sie glauben, dass der Besuch heiliger Orte in diesem Leben ihr Karma verbessern und sie für das nächste Leben belohnen wird.

SARNATH – Geburtsort des Buddhismus, der heiligste Ort, an dem Buddha seinen ersten Vortrag hielt. Der Buddhismus wurde im 5. Jahrhundert v. Chr. von Gautama Buddha begründet. Sarnath ist das heilige Land, 10 km nordöstlich von Varanasi. Der Hirschpark in Sarnath ist der Ort, an dem Gautama Buddha zum ersten Mal den Dharma lehrte, was seine erste Predigt nach seiner Erleuchtung war. RiesigeDhrmarajika Stupa,Archäologisches Museum, Mulgandh Kuti Vihar Tempel, etc. sind die Hauptattraktionen von Sarnath.
STADTRUNDFAHRT ODER TEMPELTOUR DURCH VARANASI… Die heilige Stadt Varanasi beherbergt mehr als 1400 Tempel. Stadt der Feste. Die Einwohner von Varanasi haben ein tiefes Vertrauen in Gott Shiva. Varanasi, die schöne Heimat von Gott Shiva, ist überall „Kankar Kankar mein Shanker“, (Shiva liegt in jedem Kieselstein).
GHAT, DIE STEINSTUFEN, DIE ZUM FLUSS GANGA FÜHREN... Für die meisten zukünftigen Besucher von Varanasi ist das erste Bild, das sie möglicherweise von der Stadt sehen, das der Ghats am Flussufer. Älteste in der Stadt beschreiben die Stadt, wie sie am Fluss liegt, als hätte sie fünf Körperteile. Assi ist sein Kopf, Dasaswamedh seine Brust, Manikarnika sein Nabel, Panchganga die Schenkel und Adi keshav seine Füße.
KUNST & HANDWERK VON VARANASI ... Die Kunst-, Handwerks-, Musik-, Literatur-, Tanz- und Textiltradition von Varanasi geht auf Tausende von Jahren glorreicher Geschichte zurück. Das bekannteste Handwerk der Stadt Varanasi ist Slik Weaving, hergestellt von lokalen Handwerkern, die zu den beliebtesten gehören, nicht nur in Indien, sondern auf der ganzen Welt.
BODHGAYA, RAJGIR & NALANDA
Buddha, „der Erleuchtete“, ist nicht nur der Name, sondern wahrhaftig ein Glaube an Selbstverwirklichung und Selbstlehre, der von Lord Buddha verbreitet wurde, um die Menschheit auf der ganzen Welt zu schätzen. Die wichtigsten Ziele einer buddhistischen Rundreise sind Varanasi, Bodhgaya, Rajgir, Nalanda, Patna, Kushinagar, Shravasti, Balrampur, Lucknow und Lumbini in Nepal.
AGRA
ist eine etwa 1,7 Millionen Einwohner zählende Stadt im Westen des Bundesstaats Uttar Pradesh in Indien. Sie war mit Unterbrechungen von 1526 bis 1648 die Hauptstadt des Mogulreiches und weist mehrere zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Stätten auf. Seit dem Jahr 1886 ist Agra Sitz eines katholischen Erzbistums.
AGARA Sehenswürdigkeiten
  • Das von 1565 bis 1571 begonnene Rote Fort mit dem später hinzugefügten Palast von Shah Jahan und der Perlmoschee (Moti Masjid) sowie die Freitagsmoschee (Jama Masjid) stehen am Rande der Altstadt.
  • Weitaus berühmter ist das Taj Mahal, das Shah Jahan von 1631 bis 1648 in Agra als Mausoleum für seine Gattin Mumtaz Mahal und sich selbst erbauen ließ. Dort befindet sich auch eine Anlage, um das traditionelle Spiel Pachisi mit lebenden Figuren zu spielen.
  • Ein selten besuchtes Mausoleum ist das im Jahr 1635 erbaute und ehemals mit vollständig mit farbigen Steininkrustationen überzogene Chini ka Rauza, das Grabmal des aus Persien stammenden Ersten Ministers von Shah Jahan – Allāma Afzal Khāl Mullā Shukrullāh.

Vorteile der Anmietung eines privaten Reiseleiters während der Reise

Am besten gestalten Sie Ihre Tour
Flexibilität
Zeitersparnis
Sicherheit und Schutz
Wert des Geldes
Leichtigkeit und Freundlichkeit Reaktionsschnell und
verantwortungsbewusst

1 NACHT 2 TAGE- $30/Tag
TAG 1
Spaziergang entlang der Ghats
Abend Ganga Aarti
TAG 2
Bootsfahrt, Spaziergang durch die engen Gassen
Kashi Viswanath Tempel, (Goldener Tempel), Stadtrundfahrt.
Sarnath, Buddha hielt seine erste Predigt.
Auto, Bootsfahrt, Eintrit Kostet Extra

JETZT BUCHEN, SPÄTER ZAHLEN

2 NÄCHTE 3 TAGE
TAG 1- $ 30
Spaziergang entlang der Ghats
Abend Ganga Aarti
TAG 2- $ 40
Bootsfahrt,
Kashi Viswanath Tempel, (Goldener Temple)
Stadtrundfahrt/ Tempeltour
Sarnath, (wo hielt Buddha seine erste Predigt)
TAG 3- $ 30
Heritage Walk, Spaziergang durch Engen Gassen,
Seidenweberei.
Auto, Bootsfahart, Eintrit Kostet Extra
GROSSE ANGEBOTE UND RABATTE
2 NÄCHTE 3 TAGE
TAG 1- $30
Spaziergang entlang Ghats
Bootsfahrt
Abend Ganga Aarti
TAG 2- $40
Bootsfahrt am frühen Morgen,
Kashi Viswanath Tempel, (Goldener Temple)
Tempel Tour/ Stadtrundfahrt
Sarnath, wo hatte Buddha seine erste predigt gehalten.
TAG 3- $50
Subh-E-Banaras ( frühen Morgen Ganga Aarti), Heritage Walk (Entdecken die Altstadt von Varanasi)
Varanasi Cuisine Tour
Seidenweberei.
Auto, Bootsfahrt, Eintrit Kostet Extra
JETZT BUCHEN, SPÄTER ZAHLEN

FAHRZEUGGEBÜHREN

ETIOS (AUTO) – bis zu 3 Personen – 2800/Tag
INOVA – bis zu 4 Personen – 3800/Tag
TEMPO TRAVELER 12 bis 14 Personen
 LUXUSBUS 25 bis 35 Personen
Parken Extra

Außenstationsgebühren Extra

Bootsfahrt kostet extra

MAHARAJA-BOOTSFAHRT

Menu